1. Folge: (11. Jänner, 2003)




Назва1. Folge: (11. Jänner, 2003)
старонка15/22
Дата канвертавання05.02.2013
Памер1.39 Mb.
ТыпДокументы
1   ...   11   12   13   14   15   16   17   18   ...   22



Antwort: n


sie war 77 und fühlte sich diffamiert, weil im Wetterbericht


wieder vom „Altweibersommer“ gesprochen wurde;


es kam zum Prozess, bei dem der Wetterdienst in Offenbach gewann


und nun weiter diese Formulierung verwenden darf


Frage:


Was ist ein Behördenoberteil?


Antwort: n


eine Vorrichtung, die man statt dem normalen Regler an den Heizkörper schrauben kann;


es verhindert, dass ständig die Temperatur geändert wird


(meist in Behörden eingesetzt, um zu verhindern, dass die Mitarbeiter die Temperatur ständig verstellen)


Frage:


Was ist ein Kuhschwanz-Entzerrer?


Antwort: j - Schröder


mit einem Entzerrer kann man einen Ton so bearbeiten, dass er anders klingt als vorher;


diesen Ton kann man graphisch darstellen und eine mögliche die Form ist der Kuhschwanz (auseinaderlaufend)


Frage:


Was ist das Schubladen-Phänomen?


Antwort: j - Team


ein Kreuzbandriss


wörtlich: bei einem Kreuzbandriss liegt eine Abnormweiteverschieblichkeit des


Unterschenkels gegen den Oberschenkel vor; wie bei einer Schublade, die man rauszieht)


Frage:


Was sind U-Boot-Christen?


Antwort: n


Christen, die nur an Feiertagen (Weihnachten, Ostern, …) beim Gottesdienst erscheinen,


und sich sonst aber das ganze Jahr nicht in der Kirche blicken lassen


Frage:


Was haben wir alle davon, dass dem Amerikaner Art Fry


ständig die Lesezeichen aus seinem Gesangsbuch fielen?


Antwort: j - Boning


er verwendete den Klebstoff eines Erfinders, der nicht richtig klebte und entwickelte


die klebenden Zettel, die man ohne Probleme wieder abziehen kann (Post it)


Frage:


Warum teilen die Beamten des belgischen


Polizeireviers Genk ihr Mittagsessen mit Kleinkriminellen?


Antwort: n


die Kleinkriminellen sind höchstens 24h dort (danach werden woanders hin gebracht);


für jeden Gefangen steht aber nur 1,5 Euro pro Tag zu verfügung;


die Gefangen müssen laut Gesetz verpflegt werden, aber kein Restaurant will zu diesen Preisen liefern, deshalb teilen die Polizisten ihr Essen


Frage:


Wie konnte H.G. Winkler 1956 in Melbourne eine


Goldmedaille gewinnen, obwohl er gar nicht da war?


Antwort: j – von Sinnen


weil alle Reitwettbewerbe in Stockholm stattfanden


(er gewann im Springreiten)


(die Quarantänebedingungen waren so streng, dass die Pferde nicht nach Melbourne durften)


3.Folge: (15.Mai, 2004)


(mit: Hella von Sinnen, Oliver Kalkofe, Bastian Pastewka, Olli Dittrich, Bernhard Hoёcker)


Frage:


Was ist eine Einblaspauschale?


Antwort: n


um mit Holzpellets zu heizen, muss man eine einmalige Einblaspauschale bezahlen;


die Pellets werdendurch ein Rohr in den Heizkessel eingeblasen


Frage:


Warum werden in Kalifornien Uhren gebaut, die jeden


Tag 39 Minuten nachgehen?


Antwort: j - Hoëcker


die NASA hat diese Uhren in Auftrag gegeben,


weil der Marstag 24h und 39min hat und das ständige Umrechnen zu umständlich ist


Frage:


Warum wurde 1991 die komplette Auflage eines


Uli Stein-Schreibblocks beschlagnahmt und vernichtet?


Antwort: n


die Blockblätter hatten die Form und das Aussehen eines 20-Mark-Scheins


(mit einem Mauskopf, statt dem Frauenkopf); ein Busfahrer nahm einen umgeknickten


Schein an und daraufhin wurde Uli Stein verklagt, musste Strafe zahlen und die


Blöcke wurden beschlagnahmt und als Falschgeld vernichtet


Frage:


Wie kam es, dass der britische Opernstar Quentin Hayes


in Birmingham regelrecht um sein Leben singen?


Antwort: n


er spielte 1998 in einer modernen Oper eine Rolle, in der er sich wie ein Skinhead anziehen musste; während eine Pause ging er kurz nach draußen um Luft zu schnappen und wurde von zwei bewaffneten Schwarzen angehalten, die ihn für einen Rassisten hielten; er beteuerte, dass er Opernsänger war und nur ein Kostüm trägt und als Beweis dafür sang er ihnen eine Arie vor


Frage:


Warum sind Stuten selber schuld, dass mit ihrem


Schweifhaar keine Geigenbögen bespannt werden?


Antwort: j – von Sinnen


durch den ständigen Kontakt mit dem Urin sind die Schweifhaare


nicht so stabil wie die der Hengste


Frage:


Was ist ein „Seitenlinienorgan“?


Antwort: n


ein Sinnesorgan (bei z.B: Haien), das auf beiden Seiten entlang des Körpers verläuft


(vom Auge bis zur Schwanzflosse) Durch dieses Organ können Druckschwankungen erkannt werden und so auch Richtung und Geschwindigkeit von Strömungen, die andere Tiere verursachen


Frage:


Warum gab es an der Job-Börse des Disney-Parks


im März 2002 plötzlich einen Bewerberansturm?


Antwort: j – von Sinnen


weil das Verbot für Bartträger aufgehoben wurde


(vorher durfte keine Männer mit Vollbärten in Disney-Parks arbeiten)


Frage:


Was versteht man unter „Kälteidiotie“?


Antwort: n


bei Unterkühlung kommt es zu der Wahnvorstellung, dass es heiß ist


und man bekommt den Drang sich auszuziehen – dieses widersinnige Verhalten


nennen Rechtsmediziner Kälteidiotie (weil im Winter oft nackte erfrorene Menschen gefunden werden, die durch dieses Phänomen starben)


4.Folge: (22.Mai, 2004)


(mit: Hella von Sinnen, Thomas Hermanns, Georg Uecker, Oliver Pocher, Bernhard Hoёcker)


Frage:


Warum haben viele Landwirte in ihren Ställen


Schwimmwesten deponiert?


Antwort: n


erfahrene Schweinezüchter erkennen es, wenn frischgeborene


Ferkel einen schwachen Kreislauf haben und nicht lange überleben würden;


um diese Ferkel zu retten, bekommen diese Schwimmwesten übergezogen


und in ein Becken mit warmen Wasser gegeben, bis sich der Kreislauf stabilisiert hat


Frage:


Warum brüllten 25.000 Zuschauer in der Halbzeitpause


eines Kricket-Spiels 20 Minuten wie die Verrückten?


Antwort: j - Hoëcker


im Februar 2002 wurden in einem Kricket -Stadion in Neuseeland,


in der Halbzeitpause, die Schreie der Orks für „Herr der Ringe“ aufgenommen


Frage:


Warum bezog 2003 ein Privatmann mit einem Panzer


Stellung vor dem Londoner Flughafen Luton?


Antwort: n


Olirie (der Chef von Ryan Air) wollte seinen Konkurrenten von Easy Jet


zur Kapitulation zwingen: vor dem Flughafen stieg er auf seinen Panzer und forderte


die Belegschaft von Easy Jet auf, sich möglichst schnell eine neue Arbeit zu suchen;


Oliri hatte sein Ziel erreicht: seine Aktion war in allen Nachrichten


Frage:


Was versteht man unter einem Bürstenschritt?


Antwort: n


(kann ich nicht beschreiben - aber unter Google findet man was!)


Frage:


Wie kam es, dass Rattengift 1904 über den Gewinn


einer olympischen Goldmedaille entschied?


Antwort: n


der Amerikaner (Thomas Hiks) will beim olympischen Marathon in St. Luis


nach 35 km aufgeben; sein Trainer kommt und gibt ihm einen Schluck Brandy


mit etwas Strichnin (als Aufputschmittel) darin; Thomas Hiks kommt


(mit Hallonissationen) als erster ins Ziel


Frage:


Die Kirche im Dorf lassen“ – woher stammt

diese Redewendung?


Antwort: n


Kirche kommt aus dem griechischen und bedeutet „Gemeinde der Gläubigen“;


immer wenn Kirchenprozessionen so umfangreich waren, dass der Tross der Gläubigen


die Dorfgrenze sprengte, versprach man, dass man beim nächsten Mal die Prozession


einschränken wird und so die Kirche(ngemeinde) im Dorf bleiben wird


(Bedeutung: nicht übertreiben)


Frage:


Wer oder was ist „faustscheu“?


Antwort: j – Hermanns, von Sinnen


Falkner bezeichnen einen Falken als faustscheu, wenn dieser Scheu


davor hat auf der Faust des Falkners zu landen


Frage:


Warum fahren in Schweden immer noch fabrikneue


rechts gelenkte Autos herum?


Antwort: n


die Häuser auf dem Land sind so weit auseinander,


die Briefkästen dieser Häuser stehen meist direkt an den Zufahrtsstraßen;


um die Kosten für den Beifahrer zu sparen, benutzt die schwedische Post


rechts gelenkte Autos; der Briefträger kann so direkt an den Briefkasten


heranfahren und die Post hineinschmeißen ohne aussteigen zu müssen


5.Folge: (29.Mai, 2004)


(mit: Hella von Sinnen, Bastian Pastewka, Guido Cantz, Karl Dall, Bernhard Hoёcker)


Frage:


Was versteht man unter der „Feierabendstellung“?


Antwort: n


die Stellung der Kräne auf einer Großbaustelle nach Feierabend:


der „Arm“(Ausleger) des Krans darf nicht fixiert sein, damit er sich mit dem Wind


drehen kann und so keine Umfall-Gefahr entsteht


Frage:


Warum ist es für Eisbären lebensgefährlich


sich körperlich zu stark anzustrengen?


Antwort: j – von Sinnen, Cantz


Eisbären haben keine Schweißdrüsen und deshalb würden sie


bei Überanstrengung einen Hitzeschlagbekommen


Frage:


Warum enthielt die belgische Tageszeitung „Gazet van


Antwerpen“ am 9.1.2004 nicht ein einziges Foto?


Antwort: j - Team


die Figuren „Tim und Struppi“ feierten an diesem Tag den 75.Geburtstag


in Erinnerung an den Erfinder dieser Figuren (Herge) waren an diesem Tag


anstatt der üblichen Bilder, Zeichnungen von Tim und Struppi in dieser Zeitung


Frage:


Was versteht man unter Ossifikation?


Antwort: n


Knochenbildung


Frage:


Warum tragen männliche Besucher des


Wiener Opernballs alle weiße Fliegen?


Antwort: j - Cantz


damit die Gäste nicht mit den Kellnern verwechselt werden,


die schwarze Fliegen tragen


Frage:


Was ist eine 5-Prozent-Frau?


Antwort: n


der kleinstmögliche Dummie für Crashtests


(1,55m groß, 46kg schwer)


{der 95-Prozentmann ist 1,90m groß und wiegt 98kg}


Frage:


Was ist eine Skelettpistole?


Antwort: n


ein Handwerksgerät zum Versiegeln, Silikon einspritzen,…


Frage:


Was sind Ohroliven?


Antwort: j – Team


die Gummiaufsätze auf den beiden Enden eines Stethoskops


(die sich der Arzt selbst ins Ohr steckt)


6.Folge: (05.Juni, 2004)


(mit: Hella von Sinnen, Martin Schneider, Wigald Boning, Konrad Stöckel, Bernhard Hoёcker)


Frage:


Warum wurde am 20.02.2004 auf der Gemeinderatssitzung


im Hengersberg kein einziges Wort gesprochen?


Antwort: n


die Sitzung fand unter Wasser statt


(das diesige Hallenbad sollte geschlossen werden und aus Protest


dagegen diskutierten die Gemeindemitglieder, mit Taucherausrüstung,


am Grund eines Schwimmbeckens des Hallenbads)


Frage:


Mit etwas hinterm Berg halten“ –


woher kommt diese Redewendung?


Antwort: j – von Sinnen


aus dem Militärwesen:


früher versteckten sich Truppenteile hinter Anhöhen (z.B. Bergen),


um den Gegner über die ganze Streitmacht im Unklaren zu lassen
1   ...   11   12   13   14   15   16   17   18   ...   22

Падобныя:

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconКардиология сегодня
Актуальные вопросы детской кардиоревматологии на 8 Конгрессе педиатров России "Современные проблемы профилактической педиатрии" (Москва,...

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconПриказ Минздрава РФ от 21 марта 2003 г. N 109 "О совершенствовании противотуберкулезных мероприятий в Российской Федерации"
Согласно письму Минюста РФ от 6 мая 2003 г. N 07/4535-юд настоящий приказ не нуждается в государственной регистрации (информация...

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconВажнейшие результаты исследований в оивм в 2003 Г
Кл от протонов до железа в области энергий от 100 ГэВ до 100 ТэВ. В трудах 28 Международной конференции по космическим лучам (Япония,...

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconEfa luncheon Friday, April 11, 2003 Presiding, Bob Edmister, President 2002-2003 Podium

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconОтчет о научной работе за 2003 год
В 2003 году на кафедре проводились научные исследования по следующим направлениям

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconЖилищно-коммунальных услуг для населения, бюджетных
Постановлений Правительства РФ от 21. 01. 2003 n 32, от 27. 06. 2003 n 372, от 30. 07. 2004 n 392, с изм., внесенными Постановлением...

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconNO. 370/kmk. 03/2003 dated august 21, 2003

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconПостановление от 12 ноября 2002 года n 369) (в ред областных законов от 08. 04. 2003 n 160-21-оз, от 15. 07. 2003 n 182-23-оз, от 13. 11. 2003 n 203-25-оз) Настоящим областным законом
Настоящим областным законом в соответствии с Налоговым кодексом Российской Федерации на территории Архангельской области вводится...

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconVestibular acafe de inverno 2003/2 2003/2

1. Folge: (11. Jänner, 2003) iconРешением суда от 31. 01. 2003 признаны недействительными заключения Инспекции в части
Инспекции мнс РФ по г. Белгороду на Решение от 31. 01. 2003 и Постановление апелляционной

Размесціце кнопку на сваім сайце:
be.convdocs.org


База данных защищена авторским правом ©be.convdocs.org 2012
звярнуцца да адміністрацыі
be.convdocs.org
Галоўная старонка